Oktoberfest der KAB St. Joseph

Am 12. Oktober veranstaltete die KAB St. Joseph zum zweiten Mal ein Oktoberfest. Unser ehemaliger Küster und gelernter Konditor Peter Seibod hatte wieder ein phantastisches Bayerisches Kalt/Warmes Buffet gezaubert. Die 95 Gäste erfreuten sich an den leckeren Schmankerln und waren im weiß-blau geschmückten Gemeindesaal bei Musik und Tanz bester Laune. Alle waren sich darin einig, dieses Fest im nächsten Jahr zu wiederholen.

Vielleicht finden dann auch einmal im Zuge des Zusammenwachsens zu einer Pfarrei weitere Gäste aus den anderen Gemeinden den Weg zur Termeerhöfe. Wir würden uns sehr freuen und alle Schonnebecker, Stoppenberger und Frillendorfer Pfarreimitglieder herzlich willkommen heißen.

(Klaus Scholz)