Tröstendes zum fünften Sonntag in der Osterzeit

Das Johannesevangelium berichtet, dass die Jünger Mühe haben, den Weggang Jesu zu begreifen. Jesus tröstet sie: Ich komme wieder, ich hole euch heim zu mir. Aber das ist schwer zu verstehen. Die Jünger fragen nach dem Weg und bitten: Zeig uns den Vater. Und Jesus antwortet: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. – Er selbst ist der Weg, der Zugang zu Gott.

Lesen Sie hier das Wort zum Sonntag, das während der Zeit der Kirchenschließung vom gemeinsamen Pastoralteam von St. Nikolaus und St. Johann Baptist an die Gemeinden gerichtet wird.

Wenn Sie einen Gottesdienst zum fünften Ostersonntag in Ihrer häuslichen Gemeinschaft feiern möchten, dann gibt es hierfür wieder Vorschläge des Bistums Essen, die Sie herunterladen können:

Gottesdienst am fünften Ostersonntag
Familiengottesdienst am fünften Ostersonntag