Elfter Sonntag im Jahreskreis

Mit dem Pfingsfest endet offiziell die Osterzeit. Der Dreifaltigkeitssonntag als Hochfest folgt auf das Pfingsfest. Und jetzt geht es weiter mit den Sonntagen im Jahreskreis.

Der elfte Sonntag im Jahreskreis beschäftigt sich mit der Berufung des Menschen: Wen Gott in seinen Dienst ruft, den macht er verantwortlich: für die eigene Treue und für die Rettung anderer. Jeder Getaufte hat eine Sendung, die er verstehen und dann annehmen, einen Auftrag, den er erfüllen muss.

Das Evangelium berichtet von der Aussendung der zwölf Apostel. Die ganze Tätigkeit Jesu und auch die Aussendung der Jünger sind geprägt von seinem Erbarmen mit dem führerlosen Volk. Erntezeit ist überall da, wo das Wort Gottes verkündet wird.

Lesen Sie hier die Gedanken zum Sonntag, die während der Zeit der Kirchenschließung vom gemeinsamen Pastoralteam von St. Nikolaus und St. Johann Baptist an die Gemeinden gerichtet werden.

Auch an diesem Sonntag können wieder öffentliche Messen in unseren Kirchen stattfinden.

Wenn Sie aus persönlichen Gründen dennoch lieber einen Gottesdienst in Ihrer häuslichen Gemeinschaft feiern möchten, dann gibt es hierfür wieder Vorschläge des Bistums Essen, die Sie herunterladen können:

Gottesdienst am elften Sonntag im Jahreskreis
Familiengottesdienst am elften Sonntag im Jahreskreis