Hinweise auf Weihnachten in der Kirche St. Joseph

Der Liturgiekreis unserer Gemeinde hat in Absprache mit der Pastoralkonferenz beschlossen, am Heiligen Abend eine größere Auswahl an Gottesdiensten in der Kirche St. Joseph anzubieten. Das aktuelle Schutz- und Hygienekonzept unserer Pfarrei lässt für unsere Gottesdienste ja nur eine begrenzte Anzahl von Personen zu. Wir wissen heute auch noch nicht, wie sich die Situation an Weihnachten überhaupt darstellen wird. Hoffen wir das Beste. Folgende Planung dürfen wir Ihnen vorstellen:

Kinderkrippenfeiern

Am Heiligen Abend bieten wir in der Kirche St. Joseph drei Wortgottes-Feiern für Familien mit Kindern an. Innerhalb dieser Feiern wird jeweils ein im Vorfeld aufgezeichnetes Krippenspiel auf einer Leinwand zu sehen sein. Die Band St. Joseph wird diese Feiern mitgestalten. In allen Gottesdiensten besteht auch die Möglichkeit, die heilige Kommunion zu empfangen. Die Gottesdienste finden statt um

  • 14:15 Uhr,
  • 16:00 Uhr   und
  • 17:15 Uhr.

Christmetten und weitere Weihnachtsgottesdienste

Zudem finden am gleichen Tag drei Christmetten statt, und zwar um

  • 18:30 Uhr,
  • 20:30 Uhr   und
  • 22:30 Uhr.

Am ersten Weihnachtsfeiertag feiern wir eine Festmesse um 11:30 Uhr   und

am zweiten Weihnachtsfeiertag feiern wir die Hl. Messen um 10:00 Uhr und um 11:30 Uhr.

Telefonische Voranmeldung

Für all diese Weihnachtsgottesdienste brauchen wir eine verbindliche Anmeldung. Sie erfolgt nur telefonisch und zwar auch nur an folgenden Tagen:

Mittwoch, 25.11., und Mittwoch, 02.12., von 10 Uhr bis 18 Uhr   sowie

Samstag, 28.11., und Samstag, 05.12., von 10 Uhr bis 14 Uhr.

Bitte benutzen Sie dafür folgende Telefonnummer:  0201 / 436 46 17.

Nur mit dieser Nummer und nur an den oben genannten Terminen können Sie sich anmelden.

Fernmündlich erhalten Sie dann, soweit Plätze frei sind, eine Zusage und einen Hinweis auf ein Formular für die genaue Registrierung, das Sie dann bitte ausgefüllt bis zum 13.12.2020 zurückgeben. Entweder geben Sie das ausgefüllte Formular nach den Messen in der Sakristei ab oder werfen es in den Briefkasten am Pfarrbüro, Joseph-Schüller-Platz 5.

Nur wenn das Formular vollständig ausgefüllt zurückgegeben wird, können für Sie die gewünschten Plätze reserviert werden.

Wir wissen, das hört sich alles sehr technisch und bürokratisch an. Dahinter aber verbirgt sich der große Wunsch, dass möglichst viele unter den derzeitigen Bedingungen an unseren Weihnachtsgottesdiensten teilnehmen können. Uns liegt Ihre Gesundheit und das sichere Mitfeiern an Weihnachten sehr am Herzen. All diese Planungen sind natürlich abhängig von der aktuellen Situation, in der wir uns an Weihnachten befinden werden.

Livestream in Planung

Hinweisen möchten wir noch auf zwei Gottesdienste am Heiligen Abend (16 Uhr und 20:30 Uhr), die voraussichtlich live im Internet gestreamt werden und die danach auf unserer Internetseite jederzeit abrufbar sind.

Wunsch

Im Namen aller Beteiligten und Organisatoren bitten wir nochmals um ihr Verständnis für diese besondere Vorgehensweise in einer uns alle herausfordernden Zeit.

Vor allen Dingen aber bleiben Sie und ihre Familien gesund und zuversichtlich.

Der Liturgiekreises St. Joseph