Pastor Bernhard Jakschik verstorben

Im Sommer 2016 wurde bei unserem Pastor Bernhard Jakschik ein Glioblastom, ein bösartiger Tumor des Gehirns, diagnostiziert. Nach erfolgter Operation nahm er seinen Dienst in unserer Gemeinde und Pfarrei wieder auf, es war ihm aber immer bewusst, dass diese Krankheit nicht dauerhaft zu überwinden war. Trotz stetig fortschreitender Beeinträchtigungen nahm er sich selbst in die Pflicht und war weiterhin aktiv.

„Pastor Bernhard Jakschik verstorben“ weiterlesen

35. Priesterjubiläum von Pastor Bernhard Jakschik

Am Sonntag, den 28. Mai 2017 beging unser Pastor Bernhard Jakschik sein 35. Priesterjubiläum. An der Festmesse um 11:30 Uhr beteiligte sich die ganze Gemeinde und zeigte ihrem – leider schwer erkrankten – Pastor ihre Wertschätzung und Dankbarkeit. Auch haben viele Gäste aus den früheren Wirkungsstätten des Pastors, Ennepetal und Duisburg, an der Festmesse teilgenommen.

„35. Priesterjubiläum von Pastor Bernhard Jakschik“ weiterlesen

Von einer kleinen Idee zu einem großen Chor-Projekt

Dreitägiger Chorworkshop mit Thomas Gabriel endet mit grandiosem Konzert in der Nikolauskirche

Knapp 100 Sängerinnen und Sänger begannen zusammen mit zahlreichen Instrumentalisten am Freitag, den 10. Juni im Gemeindezentrum St. Joseph ein überaus sangesreiches Wochenende. So wurde eine Idee Wirklichkeit, die wie viel Gutes neun Monate Vorlauf hatte.

„Von einer kleinen Idee zu einem großen Chor-Projekt“ weiterlesen

Mitteilungen aus dem Vereinsleben der KAB

Unsere Mitglieder Margret und Klaus Währisch und Gertrud und Günter Sullima feierten am 28. bzw. 29. Mai 2016 in unserer Kirche ihre Goldene Hochzeit. Vorstand und alle Mitglieder der KAB St. Joseph gratulieren zu den Ehejubiläen herzlich. Wir wünschen noch viele Jahre Glück, Gesundheit und Gottes Segen.

Da Freud und Leid oft nahe beieinanderliegen, haben wir an diesem Wochenende mit Bestürzung von einer schweren Krankheit unseres Präses, Herrn Pastor Bernhard Jakschik, gehört. Wir wünschen ihm für die kommende schwere Zeit alles Gute und eine vollständige Genesung!

Robert Hilger aus St. Joseph zum Priester geweiht

Am Freitag vor dem Pfingstfest wurde Robert Hilger aus unserer Gemeinde von Bischof Dr. Overbeck im Dom zu Essen zum Priester geweiht. Am 1. Pfingsttag in St. Joseph und am 2. Pfingsttag in Heilig Geist feierte der neue Priester die Primizmessen in unserer Gemeinde. Bei den beiden Messen war auch unsere KAB mit einem Banner vertreten. Bei dem anschließenden Empfang im Saal haben wir unserem Gemeindemitglied gratuliert. Die KAB gratuliert dem neuen Kaplan auch auf diesem Wege herzlich.  Für sein priesterliches Wirken wünschen wir Gottes Segen.