K.O.T. St. Joseph

 

Corona-Virus und die Folgen!

Der Frühling ist da! Aber leider auch das Corona-Virus!

Im ganzen Land waren Schulen, Geschäfte und andere Einrichtungen, z. B. Schwimmbäder, geschlossen.

Damit Menschen sich nicht gegenseitig anstecken können, blieb auch die KOT St. Joseph vorübergehend geschlossen. Die Sicherheit und Gesundheit aller Menschen geht vor!

Schade, dass wir das Erwachen des Frühlings, das Osterfest und den Ramadan in diesem Jahr nicht gemeinsam erleben konnten.

Wir hoffen aber, dass wir alle diese außergewöhnliche Zeit unbeschadet überstehen und nun den Sommer wieder zusammen genießen können.

Denn die KOT St. Joseph bietet wieder Hausaufgabenhilfe und Spiel- oder Bastelgruppen an. Allerdings nur mit festen Gruppen und zu festen Zeiten.

Und natürlich müssen Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

Wer an einem Angebot teilnehmen möchte und noch keine Zeit und Gruppe zugewiesen bekommen hat, kann sich telefonisch melden und erhält alle notwendigen Infos. Die KOT St. Joseph ist unter der Nummer 436 46 – 61 erreichbar.

Wir freuen uns darauf, euch alle bald gesund und munter wiederzusehen.

Ganz liebe Grüße

Monika Groschinski (Leiterin der KOT St. Joseph)

Hier geht es zum Blog mit aktuellen Berichten von der KOT.

Sobald die Corona-Pandemie sich soweit gelegt hat, dass wir die KOT wieder normal öffnen können, geben wir an dieser Stelle und auch per Aushang Bescheid! Die normalen Öffnungszeiten werden auch dann wieder sein:

Montag und Donnerstag von 12:00-17:00 Uhrfür alle Kinder
Mittwoch von 12:00-17:00 Uhr nur für Mädchen

Und dann werden wir auch montags wieder den Mittagstisch mit gemeinsamen Kochen und Essen anbieten. Hier drei Bilder davon:

Zuletzt geändert am