Offene Kirche zum Weltgebetstag 2021

Liebe Frauen (und ganz genauso auch liebe Männer), die Sie an der Ökumene und am Weltgebetstag interessiert sind, am 5. März zwischen 15:00 und 17:00 Uhr stand unsere Kirche St. Joseph als »Offene Kirche« für interessierte Besucher bereit. Wir freuen uns, dass mehr als 40 Frauen dieses Angebot genutzt haben, und dass auch einige Männer den Weg in die Kirche gefunden haben.

Aus Anlass des Weltgebetstages konnten sie dort Eindrücke vom Inselparadies Vanuatu gewinnen.


Ein kurzer Film zeigte die Kunst des Sandzeichnens in Vanuatu …

… und mit der passenden Musik im Hintergrund wurden Bilder von diesem weitgehend unbekannten Staat gezeigt, der in diesem Jahr Gastgeberland des Weltgebetstages war:

Nach wie vor steht die kleine Andacht zum Weltgebetstag zum Abruf zur Verfügung.

Für die Anliegen des Weltgebetstages kamen ca. 320 Euro an Spenden zusammen. Herzlichen Dank dafür!

Falls Sie für die Anliegen des Weltgebetstags etwas spenden möchten, so können Sie dazu weiterhin das folgende Konto nutzen:
Weltgebetstag der Frauen e.V.
Evangelische Bank EG, Kassel

IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40

Es grüßt Sie herzlich

Ihr Weltgebetstagsteam Katernberg

Andacht zum Weltgebetstag 2021

Liebe Frauen (und ganz genauso auch liebe Männer), die Sie an der Ökumene und am Weltgebetstag interessiert sind,


wir freuen uns, dass wir zusammen mit Ihnen über das Internet eine Andacht zum Weltgebetstag aus Vanuatu feiern können:

Erfahren Sie, worauf die Frauen ihre Zukunft bauen. Beten Sie mit und überlegen Sie ebenfalls, was Ihnen einen guten, festen Grund für Ihr Leben gibt.

Wir laden noch einmal herzlich ein zur »Offenen Kirche« am Weltgebetstag, 5. März, zwischen 15:00 und 17:00 Uhr in der Kirche Sankt Joseph. Die üblichen Hygienemaßnahmen müssen dabei berücksichtigt werden: Eintragen in eine Anwesenheitsliste, Tragen einer FFP2-Maske, Beachten der Abstandsregeln.

Falls Sie für die Anliegen des Weltgebetstags etwas spenden möchten, so können Sie dazu das folgende Konto nutzen:
Weltgebetstag der Frauen e.V.
Evangelische Bank EG, Kassel

IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40

Es grüßt Sie herzlich

Ihr Weltgebetstagsteam Katernberg

Einladung zum Weltgebetstag 2021

Liebe Frauen (und ganz genauso auch liebe Männer), die Sie an der Ökumene und am Weltgebetstag interessiert sind,

als wir im letzten Jahr im März in der Kirche Hl. Geist den Weltgebetstag aus Simbabwe gefeiert haben, wurden gerade die ersten Warnungen laut, die auf eine Ausbreitung der Corona Infektion hinwiesen. Mit Vorsicht und trotzdem mit viel Freude an Gesang, Information und Begegnung haben wir den Gottesdienst gefeiert und unser Zusammensein bei einer Tasse Kaffee genossen.

Niemand hätte sich vorstellen können, wie sehr wir zum eigenen Schutz und aus Fürsorge für andere, unser Leben einschränken mussten und müssen.

In diesem Jahr wollen wir in Zeiten der Krise tapfer etwas ganz Neues wagen.

In Absprache mit den verantwortlichen Frauen aus Hl. Geist und den evangelischen Gemeinden in Katernberg wollen wir am gewohnten Tag (5. März, dem ersten Freitag im Monat) und zur gewohnten Uhrzeit (ab 15:00 Uhr) die Kirche Sankt Joseph für zwei Stunden öffnen.

Die üblichen Hygienemaßnahmen müssen dabei berücksichtigt werden: Eintragen in eine Anwesenheitsliste, Tragen einer FFP2-Maske, Beachten der Abstandsregeln.

Sie werden die Möglichkeit haben, im Südseeparadies Vanuatu eine Auszeit zu erleben. An verschiedenen Stationen können Sie sich an Hand von Fotos, Musik und Installationen über das Leben und den Glauben der Frauen auf den Inseln im Pazifischen Ozean informieren. Mit den Frauen wollen auch wir uns die Frage stellen: Worauf bauen wir? Und nicht zuletzt wollen wir das Vertrauen, dass das Weltgebetstagsteam uns entgegenbringt, nicht enttäuschen und so rufen wir Sie zu einer Spende auf. Corona darf nicht dazu führen, dass wir im Engagement nachlassen. Unterstützen auch Sie weiterhin Frauen- und Mädchenprojekte auf der ganzen Welt. Wenn wir Mädchen und Frauen stark machen, dann kann die Welt hoffentlich besser werden  –  auch in Pandemiezeiten. Als Überraschung wollen wir noch eine kleine Aufmerksamkeit zum Abschluss Ihres Besuchs für Sie vorbereiten. 

Für diejenigen, die den Weg in die Kirche scheuen, werden wir einige Informationen und vielleicht auch einen kleinen Gottesdienst ins Internet stellen, auf die Homepage der Gemeinde St. Joseph.

Außerdem wird an diesem Tag (5. März) um 19:00 Uhr ein Fernsehgottesdienst zum Weltgebetstag auf Bibel-TV gesendet.

Ihre Spende können Sie auch auf das folgende Konto überweisen:
Weltgebetstag der Frauen e.V.
Evangelische Bank EG, Kassel

IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Es grüßt Sie herzlich

Ihr Weltgebetstagsteam Katernberg

Weltgebetstag in Katernberg

Beim diesjährigen ökumenischen Weltgebetstag in Katernberg, zu dem Frauen aller Konfessionen einladen und eingeladen sind, trafen wir uns mit ca. 60 Frauen zu einem Gottesdienst in der Kirche Heilig Geist.

Frauen aus Simbabwe stellten uns ihr Leben und ihren Glauben vor Augen. Trotz großer Armut, Unsicherheit und Gewalt in ihrem schönen Land verlieren sie nicht ihren Mut. Sie lassen sich von Gott ermächtigen: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh! Du schaffst das!

„Weltgebetstag in Katernberg“ weiterlesen

Aktion der kfd St. Joseph für die Gleichberechtigung in der Kirche

Die Frauen der kfd St. Joseph sind, wie alle Gemeindemitglieder, betroffen von und über die Veränderungen, die in unserer Kirche nötig geworden sind. Gott sei Dank haben wir einen starken Verband, der viele Ideen und Anregungen bündeln und Initiativen unterstützen kann. So sollen bis Dezember 2019 Unterschriften gesammelt werden, die im Frühjahr 2020 der deutschen Bischofskonferenz überreicht werden sollen.

„Aktion der kfd St. Joseph für die Gleichberechtigung in der Kirche“ weiterlesen

Der Ursulakreis auf dem Pilgerweg des Bistums Essen

Im August trafen wir uns mit 15 Frauen des Ursulakreises der kfd St. Joseph in der Adveniatkrypta der Münsterkirche zum Start auf einem Teilstück des Pilgerwegs des Bistums Essen. Frau Sylvia Betinska vom Exerzitienreferat des Bistums, die uns auch bei unseren regelmäßigen Besinnungstagen im Kardinal-Hengsbach-Haus begleitet, gab uns einen geistlichen Impuls zum Beginn des Weges. Mit der S-Bahn fuhren wir aus der Stadt und waren schnell in „Gottes freier Natur“.

„Der Ursulakreis auf dem Pilgerweg des Bistums Essen“ weiterlesen

kfd beteiligt sich an der Aktion „Stifte machen Mädchen stark!“

Unter diesem Motto hat das deutsche Weltgebetstagskomitee dazu aufgerufen, gebrauchte Stifte zu sammeln. Eine Fachfirma recycelt dann das Material und spendet pro Stift einen Cent an den Weltgebetstag.

Mit dem Geld wird ein Team von Lehreren und Psychologen unterstützt, das syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht.

„kfd beteiligt sich an der Aktion „Stifte machen Mädchen stark!““ weiterlesen

Adventfeier der kfd Sankt Joseph

Am Nikolaustag 2018 trafen sich die Frauen der kfd Sankt Joseph um 15:00 Uhr zu einem Wortgottesdienst in der Kirche. Das Leben, das Wirken und die Motivation des Heiligen Nikolaus wurden in Text und Gedanken beleuchtet.

Inzwischen wurde im Gemeindezentrum schon der Saal vorbereitet. Nach dem Gottesdienst war bei frischem Kaffee und leckerem Kuchen an gemütlich gestalteten Tischen Gelegenheit zum Gespräch.

„Adventfeier der kfd Sankt Joseph“ weiterlesen

„Sinnvoll Schlemmen“ bei der kfd im November 2013

Traditionell öffnete die kfd St. Joseph am Ewigkeitssonntag, dem 24. November wieder die Suppentöpfe und lud zum großen Suppenbüffet in das Gemeindezentrum. Schon am Vortag fanden sich fleißige Helfer zum Aufbau und zur Gestaltung von Tischen und Räumen. Die Unterstützung durch die kfd Hl. Geist ist dabei schon eine liebe Gewohnheit, doch natürlich auch ein großes „Dankeschön“ wert. Auch den Männer, die bei kraftfordernden Arbeit des Tischrückens unersetzbar sind, sei an dieser Stelle gedankt.

„„Sinnvoll Schlemmen“ bei der kfd im November 2013“ weiterlesen

Beteiligung der kfd an der Interkulturellen Woche in Essen

vom 29. September – 6. Oktober 2013

Der Initiativkreis Religionen in Essen baut ab dem 29. September eine „Arche für die Zukunft“ auf dem Burgplatz.

Alle Religionen sind verpflichtet ein Klima zu gewährleisten, das für ein friedliches Miteinander aller Menschen nötig ist. Die Arche ist ein Zeichen des Schutzes und der Hoffnung auf diese friedvolle Zukunft.

„Beteiligung der kfd an der Interkulturellen Woche in Essen“ weiterlesen